Forschung

Ein aktuelles Forschungsprojekt:

Das Hessische Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz (HMULV) hat im Frühjahr 2004 das

Integriertes Klimaschutzprogramm - INKLIM 2012

aufgelegt.

Im Auftrag des Hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie (HLUG) haben wir, gemeinsam mit dem Landesamt, folgendes Thema bearbeitet:

Untersuchung des Einflusses des Klimawandels auf die
CO2-Freisetzung in Böden unter Laborbedingungen

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des HLUG.
 

Zwei weitere Forschungsschwerpunkte der letzten Jahre:

Forschung



für die Firma



STOCKHAUSEN (Krefeld) Lysimeterversuche

zur Rekultivierung der

Alt-Deponie Gudensberg
So finden Sie uns

AGROFOR Consulting & Products, Dipl.-Ing. agr. Oliver Wegener
Wiesenstraße 36, 35435 Wettenberg
Fon:   +49 (0) 641 980 356   Fax:   +49 (0) 641 980 357  Mobil: +49 (0) 172 67 55 852
EMail: AGROFOR@T-Online.de

Lackprofil Kastenprofil Kastenprofile Bodenschutz Erosionsschutz Forschung Lackprofile Lackabzug Lackabzüge Bodenlackprofil Boden-Lackprofil Bodenlackabzug Boden-Lackabzug Schwalbenschutz Schwalbenhaus Schwalbenhäuser Schwalbenturm Schwalbenhotel Dachbegrünung Hydroabsorber Stockosorb Umweltanalytik Dränage Mehlschwalbe Rauchschwalbe Uferschwalbe Mauersegler Nisthilfen Nisthilfe Wasserspeichergranulat Stockhausen Deponietechnik Deponieabdeckung Bewässerung Agroforestry Dünnschliff Dünnschliffe Mikromorphologie Pedoarchöologie Archäologie Grubenhaus Grubenhäuser Deponie Deponietechnik Rekultivierung Rekultivierungsschicht Wabern Gudensberg Stockhausen Mehlschwalben Rauchschwalben Uferschwalben AGROFOR LABOR Balzer Artenschutzhaus Mauerseglerhaus ganzheitliche Bodenbeurteilung
Greenpeace ManuFactum Bioterra biosem Vitis Vino Ecogrape Naturschutzbund Deutschland NABU